Menü

Zielgruppe „Kinder“

Die Zahnarztpraxis als Märchenparadies

Jeder Zahnarzt kennt die Situation, dass Kinder in die Praxis kommen und dann vor Schreien und Weinen keine Behandlung zustande kommen kann. Nicht selten sind die Eltern das größere Hindernis auf dem Weg zu einem befriedigenden Ergebnis als die Kinder selbst. Wie jedoch sollte man bestmöglich mit dem ganzen Familiensystem umgehen, um sowohl die Kinder samt Eltern als auch das eigene Nervenkostüm zu schonen?
In der Schulung werden Grundregeln im Umgang mit den Eltern dargestellt und trainiert. Zusätzlich werden Geschichten erarbeitet, die es den Kindern ermöglichen, den Zahnarztbesuch als interessant und verständlich wahrzunehmen. Ideen zu geeignetem Anschauungsmaterial werden vorgestellt, welches bei Interesse selbst hergestellt werden kann.


Auf einen Blick

Inhalt:
• Welche Ängste haben Kinder?
• Welche Schwierigkeiten bereiten die Eltern?
• Wie gehe ich mit Kind und Eltern um?
• Wie kann ich meine Praxis kinderfreundlich gestalten?

Nutzen:
• Größere Freude auf Seiten der Kinder / Mitarbeit der Eltern
• Reibungsarmer Behandlungsablauf
• Verbessertes Zusammenspiel im Team
• Patientenbindung von Kindern und deren Eltern

Präsentationsmöglichkeiten:
• Vortrag / Workshop (Kurzversion 1 ½ Stunden, Vollversion 5 Stunden)
• Praxisschulung vor Ort (1 Tag)


zum Seitenanfang